Studie

Waldbrandgefahr in Südeuropa verzehnfacht sich bis 2100

In einer aktuellen Studie, veröffentlicht im Fachjournal "npj Climate and Atmospheric Science", wird vor einer bis zu zehnfachen Zunahme extremer Waldbrände in Europa gewarnt, bedingt durch den Klimawandel. Forscher haben herausgefunden, dass insbesondere Südeuropa ein [...]

Studie: Wie die Energiewende preiswerter werden könnte

Eine Anpassung des Energiewendekonzepts könnte die Kosten für die Umgestaltung des deutschen Stromsystems bis 2035 um bis zu 150 Milliarden Euro oder 20 Prozent reduzieren. Dadurch ließe sich der Strompreis für Endverbraucher auf rund 42 [...]

Kritik an der CO2 – Speicherkapazitäten von Wäldern

In Kenia wurde letzten Donnerstag ein Feiertag begangen. Die Einwohne des Landes sollten Bäume pflanzen, hundert Millionen sollten es an einem Tag werden. Ob das Ziel erreicht wurde, ist bislang nicht bekannt. "Wo soll ich [...]

Fleischsteuer: Warum Tierschutz mehr überzeugt als Klimaschutz

Die Fleischproduktion verursacht klimaschädliche CO2-Emissionen. Zudem leiden viele Tiere unter schlechten Haltungsbedingungen. Eine Fleischsteuer könnte den Verbrauch senken, ihre Erlöse könnten beispielsweise in bessere Haltungsbedingungen investiert werden. Wie die Bevölkerung auf diese Idee reagiert, zeigt [...]

Der Klimawandel gefährdet die Lebensräume von Meeresorganismen

Eine umfangreiche Modellierungsstudie gibt Hinweise darauf, in welchem Maße der Klimawandel Meeresökosysteme und ihre Artenvielfalt bedroht. Demnach könnten sich bis Ende des Jahrhunderts die Lebensräume eines großen Teils mariner Arten nicht nur polwärts verschieben, sondern [...]

Nach oben