Luftverkehr

BLUESKY-Flüge in der Atmosphäre des Corona-Lockdowns

Zwei Forschungsflugzeuge untersuchen verringerte Schadstoffkonzentrationen in der Luft. Die COVID19-Pandemie wirkt sich nicht nur auf nahezu jeden Aspekt des Alltagslebens aus, sondern auch auf die Umwelt. Ein deutsches Team, unter Federführung des Max-Planck-Instituts für Chemie und [...]

Brinkhaus gegen Malle Kurztrips

Der Fraktionschef der CDU/CSU, Ralph Brinkhaus, spricht sich gegen Kurzflugtripps nach Mallorca aus. Bei einer Veranstaltung der Jungen Union (JU) in Herford forderte Brinkhaus am Donnerstagabend die Bereitschaft zu persönlichen Einschränkungen und nannte als Negativbeispiel, [...]

Wie Flugzeuge ressourcenschonender landen können

Weltweit machen sich Expertinnen und Experten Gedanken darüber, wie Flugzeuge ressourcenschonender eingesetzt werden können. Ein neues Verfahren hat Dr. Thomas Feuerle am Institut für Flugführung der TU Braunschweig gemeinsam mit deutschen und japanischen Kolleginnen und [...]

  • Blick aus dem Flugzeug

Luftverkehrsemissionen: Europaabgeordnete einigen sich

Bis Dezember 2023 haben die Fluggesellschaften Zeit sich um ihre Luftverkehrsemissionen zu kümmern. Bis zu diesem Zeitpunkt sind sie von der Zahlung für CO2-Emissionen aus Interkontinentalflügen befreit. Die am Mittwochabend von den Verhandlungsführern des Parlaments [...]

  • Flügel über Wolken

Flugzahlen verdoppeln sich bis 2035

Die Zahl der Flüge und die durch sie verursachten Treibhausgasemissionen werden sich voraussichtlich bis 2035 verdoppeln. Zu diesem Ergebnis kommt  der erste Umweltbericht zur Europäischen Luftfahrt, den die Europäische Kommission heute (Freitag) veröffentlicht hat. Der Bericht [...]

Klimaneutrales Reisen

Jedes Jahr präsentiert atmosfair den Airline Index. Das Ziel von atmosfair ist es, mit dem Airline Index Klimaschutz zum Wettbewerbsfaktor unter den Airlines zu machen. Es kann dem Klimaschutz nur helfen, wenn die CO2-Performance von [...]

Klimaranking bei Airlines: Tuifly auf Platz 2

Obwohl der Luftverkehr bei den Passagierfliegern weltweit um 4,7 Prozent zugelegt hat, ist der Kohlendioxidausstoß nur um drei Prozent angewachsen. Das geht aus den jährlichen Berechnungen der Klimaschutzorganisation Atmosfair hervor. Gründe seien der Einsatz modernerer [...]