Klimawandel

Klimawandel: Flüsse und Seen brauchen besseren Schutz

Die Auswirkungen des Klimawandels beeinträchtigen zunehmend Flüsse und Seen und gefährden das ökologische Gleichgewicht in diesen Gewässern. Anpassungsmaßnahmen sind erforderlich. Um sie gezielt umsetzen zu können, braucht es jedoch mehr Wissen über die komplexen Wirkungszusammenhänge [...]

Wie der Klimawandel die Wälder Norddeutschlands beeinflusst

Immer mehr Bäume leiden an den Folgen des menschgemachten Klimawandels der vergangenen Jahrzehnte. Das Wachstum der Rotbuche – vor allem in Mitteleuropa zuhause und Deutschlands wichtigste heimische Waldbaumart – geht bislang vor allem im Süden [...]

FAIReconomics Newsletter KW47/22: Gemischte Reaktionen über COP27, Deutschland rutscht im Klimaschutzindex ab, Regenwaldallianz, Neues aus dem Bundestag, Hintergründe zu Wasserstoff und Mobilität

zur englischen Ausgabe UNFCCC_COP27_19Nov22_ClosingPlenary_KiaraWorth-42 Einigung bei Weltklimakonferenz und gemischte Reaktionen: Die Weltklimakonferenz hat sich erstmals auf einen gemeinsamen Geldtopf zum Ausgleich von Klimaschäden in ärmeren Ländern geeinigt. In ihrer Abschlusserklärung bekräftigten die rund [...]

Trinkwasserqualität leidet unter klimawandelbedingtem Waldverlust

Das in Talsperren gespeicherte Wasser sichert unsere Trinkwasserversorgung. Gute Wasserqualität ist dafür wichtig – wird aber durch den Klimawandel stark gefährdet. Ein Forschungsteam des UFZ konnte in einer Modellstudie an der Rappbodetalsperre im Harz zeigen, [...]

  • Volkswagen in Wolfsburg

Volkswagen weist im Greenpeace-Prozess Schuld am Klimawandel von sich

Der Volkswagenkonzern hat eine Schuld am Klimawandel und dessen Auswirkungen auf die Felder eines Landwirts in Ostwestfalen von sich gewiesen. "Eine verlässliche Zuordnung konkreter lokaler Wetterphänomene zum Klimawandel" sei nicht möglich, schreiben die Anwälte in [...]

Welthungerhilfe stellt neuen Jahresbericht vor

Die Welthungerhilfe sieht mit großer Sorge, dass die Zahl der Hungernden weiter steigt und gleichzeitig die Nahrungsmittel- und Transportpreise explodieren. Dies führt dazu, dass sich die Hungerkrisenweltweit weiter ausweiten. Bis zu 828 Millionen Menschen sind [...]