Abfall

Abfall und Wirtschaft gehören inzwischen fast untrennbar zusammen. Was die einen wegwerfen, ist für die anderen ein wichtiger Rohstoff, der wiederverwendet werden kann. Abfallwirtschaft beschreibt alle Tätigkeiten und Aufgaben, die mit dem Vermeiden, Verringern, Verwerten und Beseitigen von Abfällen zusammenhängen. FAIReconomics berichtet regelmäßig über die Entwicklungen in diesem Bereich.

  • Abfall Kreislauf

Referentenentwurf des BMU zum Kreislaufwirtschaftsgesetzes

Das Bundesumweltministerium will den Trend zum Wegwerfen funktions- und gebrauchsfähiger Ware stoppen. Dazu soll eine Änderung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes erfolgen, das aufgrund der Umsetzung der Abfallrahmenrichtlinie in nationales Recht novelliert werden muss. Für den Umgang mit [...]

  • onlineshopping

NABU: Verschwendung von Rohstoffen muss aufhören

Anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung vom 17. bis 25. November 2018 ruft der NABU neben Verbrauchern auch die Bundesregierung auf, sich vehement gegen die Verschwendung von Rohstoffen zu positionieren. Um den Ressourcenkonsum zu senken, [...]

Wegwerfprodukte aus Plastik: Europäisches Parlament stimmt für Verbot ab 2021

Einwegbesteck, Wattestäbchen, Strohhalme und Rührstäbchen aus Plastik sollen verboten werden. Kunststoffe ohne Alternativen müssen bis 205 um mindestens 25 Prozent verringert werden - Maßnahmen gegen Zigarettenfilter und verlorenes Fischereigerät Einwegartikel aus Kunststoff wie Teller, Besteck, Strohhalme, [...]

  • Plastikflaschen

A recycling plant to be built in every new home

New technology could dramatically increase recycling rates People should be able to recycle plastics in their own homes, and new-build houses should come with the technology ready-installed. That's the view of a major British waste [...]

  • Mikroplastik

Wie Ansätze aus der Bionik bei Mikroplastik helfen können

Um den Eintrag von Mikroplastik in die Umwelt zu mindern, gibt es zahlreiche Aktionen und Versuche, den Plastikkonsum zu reduzieren. Doch was ist mit den Kleinstpartikeln, die nach wie vor in unseren Gewässern landen?  Mikroplastik [...]

  • TH Aachen

Schrott wird zum Werkstoff

Am RWTH-Institut für Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling wird an kostengünstigen und effizienten Verfahren zur Herstellung und zum Recycling von Titanaluminid geforscht. „Das ist das Ergebnis unserer Arbeit!“, sagt Janik Brenk vom Institut für Metallurgische Prozesstechnik [...]

  • Abfalldeponie

EU Kommission legt Vorschläge für gemeinsame Kreislaufwirtschaft vor

Die EU-Kommission hat in dieser Woche ein umfassendes Paket an Maßnahmen für die Kreislaufwirtschaft vorgelegt. Es enthält  unter anderem Vorschläge mit neuen Zielvorgaben für das Recyceln und Deponieren von Abfällen in allen EU-Mitgliedstaaten. "Unser Planet und unsere Wirtschaft können [...]

Zum Tag des Meeres am 8. Juni: Abfalleimer Meer

Seit sechs Jahren wird regelmäßig am 8. Juni der Tag des Meeres begangen. Seinen Ursprung hat der Tag, der von den Vereinten Nationen ausgerufen wurde, schon beim ersten Erdgipfel von Rio de Janeiro im Jahre [...]

Keine Regelung für Kunststoffrecycling in Sicht

Eine bundesweit einheitliche Regelung zur Erfassung und Verwertung von Plastikmüll und anderen Wertstoffen, die im Abfall landen, rückt offenbar in weite Ferne. Das schreibt der Spiegel in seiner am Sonnabend erscheinenden Ausgabe. Bislang hat das [...]

Wasser versalzt durch Kaliabbau

Das Hessische Landesamt für Umwelt und Geologie sieht wegen der Kali-Förderung die Wasserqualität gefährdet. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in seiner am Sonnabend erscheinenden Ausgabe in einem Vorabbericht. "Die Beschaffenheit der Heilwässer könnte sich [...]