Energie und Wasser

Energie und Wasser sind zwei entscheidende Bereiche in der Diskussion und Nachhaltigkeit und Klimawandel. FAIReconomics stellt die Entwicklungen in diesem Bereich und porträtiert fachübergreifende Schlüsseltechnologien.

Recycling sichert Rohstoffe für ein klimaneutrales Europa

Recycling ist der Schlüsselfaktor, um die EU-Klimaziele zu erreichen. Das zeigen die Ergebnisse der »resources SAVED by recycling«-Studie, die das Fraunhofer UMSICHT im Auftrag der ALBA Group, eines der zehn führenden Recyclingunternehmen weltweit, erstellt hat. [...]

Abschlussbericht der dena Leitstudie erschienen

Nach 17 Monaten intensiver Arbeit mit einem breiten Kreis von Akteuren hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) heute den Abschlussbericht der dena-Leitstudie Aufbruch Klimaneutralität veröffentlicht. Zehn wissenschaftliche Institute haben dazu ihre Expertise eingebracht und mehr als 70 [...]

Warum China in den Klimaschutz investiert

Eine deutsch-chinesische Forschungsgruppe weist nach: Die Verbesserung der Luftqualität in Chinas Städten stellt eine zusätzliche Motivation für Klimaschutz dar China verursacht weltweit am meisten Kohlendioxid (CO2) und trägt so maßgeblich zur Klimaerwärmung bei. Doch mittlerweile [...]

Wie Quecksilber ins Meer gelangt

Von der Industrie freigesetztes Quecksilber gerät über die Luft ins Meer und von dort aus in die Nahrungskette. Eine Analyse der Universität Basel zeigt nun, wie der Schadstoff ins Wasser gelangt: nicht wie bisher vermutet [...]

PwC-Wasserstoffrechner zeigt, ab wann sich H2-Anwendungen rentieren

Eine der großen Kritikpunkte an Wasserstofftechnologien ist der, dass es heißt, Wsserstofftechnologien seien zu teuer. Ein neuer Wasserstoffrechner von PwC Deutschland zeigt jetzt potenziellen Nutzern und Nutzerinnen eine  rasche Ersteinschätzung zur Wirtschaftlichkeit von H2-Vorhaben. Immer [...]

Neue Studienerkenntnisse können helfen, Hochwasser-Prognosen zu verbessern

Ein internationales Forschungsteam beleuchtet Zusammenhänge von Starkregen und Überschwemmungen. Ein Ergebnis: Zwei unterschiedliche Arten von Extremniederschlägen bergen unterschiedliche Hochwasserrisiken – auf die der Klimawandel auch jeweils anders einwirkt. Und ein weiteres: In Bayern werden Starkregen insgesamt [...]