Reisen

Wer bei nachhaltigem Reisen lediglich an „Bio“ denkt , springt zu kurz. Nachhaltiges Reisen hat weniger mit Strohbetten und Leinenbettlaken zu tun, sondern mit regionalen Produkten, Entspannung und Entschleunigung. Bei FAIReconomis finden Sie die besten Reisetipps.

Erdbeobachtung Copernicus geht im Juni an den Start

Kommt der Klimawandel oder nicht? Bald müssen wir uns nicht mehr auf Donald Trump verlassen, um diese Frage zu beantworten. Ab dem 25. Juni gibt es dazu Copernicus, verkündete ECMWF-Officer Samuel Almond (European Centre for [...]

Radfahren gegen Overtourism

Der Fahrradtourismus boomt – und darauf müssen sich Destinationen einstellen. Es genügt nicht, sich auf vorhandene Radinfrastrukturen zu verlassen. Frank Hofmann, Vize-Vorsitzender vom ADFC, fragte die Podiumsteilnehmer auf der ITB Berlin im Rahmen des Cycling [...]

Costa Rica: Mehr Nachhaltigkeit und Verantwortlichkeit im Tourismus

Costa Rica justiert seine Tourismus-Strategie neu. „Wir haben lange auf reinen Eco-Tourism gesetzt“, sagte die costaricanische Tourismus-Ministerin María Amalia Revelo auf der ITB Berlin. „Künftig setzen wir auf nachhaltigen sowie auf sozial verantwortlichen Tourismus.“ Dazu [...]

  • ITB 2018

ITB Kongress beschäftigt sich mit Overtourism und Klimawandel

Der drohende Kollaps des Weltklimas, nicht zeitgemäße Verkehrssysteme, zugespitzte Overtourism-Konflikte und ein dreifacher Wandel von Kundenansprüchen - die vier größten Herausforderungen der globalen Tourismusbranche sind die übergreifenden Themen auf dem ITB Berlin Kongress vom 6. [...]

Urlaub auf dem Bauernhof: Erster Agrotourismus-Weltkongress in Bozen

Fachleute und Praktiker diskutieren im Forschungszentrum Eurac Research über die Zukunft dieser nachhaltigen Tourismusform und stellen Erfolgsbeispiele aus der ganzen Welt vor. In den vergangenen zehn Jahren hat die Anzahl der Agrotourismus-Betriebe in Italien um [...]