Redaktion

About Redaktion

FAIReconomics beschäftigt sich mit den nachhaltigen Themen unserer Zeit. Wie organisieren wir in Zukunft unser Zusammenleben? Technik, Märkte, Arbeit, kulturelle und gesellschaftliche Fragestellungen sind davon betroffen. Der Klimawandel stellt uns vor Herausforderungen, denen wir uns schon seit einigen Jahren stellen müssen. In Umfragen halten regelmäßig über siebzig Prozent das Thema Klimawandel für sehr wichtig. Dennoch gibt es Unsicherheiten: Denn viele von uns kennen das Endergebnis noch nicht, weil wir uns nach wie vor auf dem Weg befinden. Dennoch zeichnen sich Trends ab. Entwicklungen sind angestoßen. FAIReconomics beschreibt diese Wege, skizziert und beschäftigt sich mit Themen wie Smart Cities, nachhaltiger Politik und nachhaltigen Märkten. Dazu gehören die Challenges dieser Tage: Von Industrial Internet bis zur nachhaltigen Entwicklungspolitik. FAIReconomics bietet einen generellen Überblick über Entwicklungen im Online-Magazincharakter.

FAIReconomics Newsletter Week 15/21

FAIReconomics Newsletter Week 15/21 to the German Edition Bürgerrat for Climate begins: 160 randomly selected Germans will work out recommendations for a good climate policy from the end of April. The patron will be former German President [...]

FAIReconomics Newsletter KW 15/21: Bürgerrat fürs Klima, CO2 Aufnahme von Pflanzen am Limit, Klimaunion, nachhaltige Mobilität, US-Infrastrukturpaket, Elefantenjagd in Botswana, Grönland, Neues aus dem Bundestag

FAIReconomics Newsletter KW 15/21 NACHRICHTEN zur englischen Ausgabe Bürgerrat fürs Klima startet och im April: 160 zufällig ausgewählte Deutsche erarbeiten ab Ende April Empfehlungen für eine gute Klimapolitik. Schirmherr wird der frühere Bundespräsident Horst Köhler. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden [...]

Covid-19 und der öffentliche Raum in der Krise

Die Corona-Krise hat große Teile des privaten und öffentlichen Lebens in den Städten auf den Kopf gestellt. Wie hat sich die Nutzung der Straßen, Parks und Bahnhöfe in den Städten verändert? Welche langfristigen Effekte gibt [...]

Grüner Wasserstoff: Transport im Erdgasnetz ist möglich

Forschende der Fraunhofer-Gesellschaft haben eine Technologie entwickelt, mit der sich Wasserstoff und Erdgas kostengünstig und effizient voneinander trennen lassen. Die Membran-Technologie macht es damit möglich, die beiden Stoffe gemeinsam durch das bundesweite Erdgasnetz zu leiten [...]

FAIReconomics Newsletter Week 13/21

to the Germany Edition  EarthHour-2021-Berlin-Brandenburg-Gate-photo: WWF Earth Hour on Saturday: Last Saturday, the lights went out for one hour in countless cities around the world at 8:30 pm. In Germany alone, 544 municipalities took [...]