Nabu

NABU warnt vor Pro-Fracking Gesetz

Am kommenden Mittwoch steht im Bundeskabinett das Thema Fracking auf der Tagesordnung. der NABU warnt nun davor, einem - wie er es nennt - "Fracking-Ermöglichungsgesetz" Tür und Tor zu öffnen. "In den USA war eine [...]

Hamburg: Reduktion von Schiffsabgasen im Dialog

Nahezu alle der weltweit mehr als 90.000 Schiffe sind ohne Filter und Katalysatoren auf Flüssen und Meeren unterwegs. Emmissionen aus Schiffen stellen jedoch ein große Problem dar. Weltweit sollen - Studien zufolge -  mindestens 60.000 [...]

Entscheidungen zur Elbvertiefung vertagt

Das Leipziger Bundesverwaltungsgericht hat heute eine Entscheidung zur geplanten Elbvertiefung vertagt. Die Umweltverbände NABU und BUND hatten eine Klage gegen die Baumaßnahmen eingereicht. Grund: Das Gericht möchte eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes in ähnlicher Angelegenheit [...]

NABU klagt gegen Stromleitung im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Der Naturschutzbund Deutschland hat diese Woche Klage gegen die Planung einer  380-kV-Freileitung durch das Biosphärenreservat Schorfheide Chorin eingereicht. Diese Freileitung, die auch die Stadt Eberswalde sowie den Naturpark Barnim durchqueren soll, ist nach Angaben der [...]

  • EMOG Bild

Elektromobilitätsgesetz im Bundeskabinett verabschiedet

Im Bundeskabinett ist heute das Elektromobilitätsgesetz verabschiedet worden.  Elektrisch betriebene Fahrzeuge sollen Sonderprivilegien erhalten. Mit reduzierten Parkgebühren, darüber hinaus sollen für Elektrofahrzeuge besondere Parkplätze an Ladestationen im öffentlichen Raum reserviert werden und e-Fahrzeuge sollen von [...]

  • Kritik an der Fehrmanbeltquerung

Nabu: scharfe Kritik an der Fehmarnbeltquerung

Der Naturschutzbund Deutschland nimmt die geplante Fehrmanbeltquerung zwischen Deutschland und Dänermark in den Fkus seiner Krtik. Er moniert, dass die Hinterlandanbindung zur geplanten festen Fehmarnbeltquerungbereits vor der ersten Bautätigkeit einen ähnlich desaströsen Verlauf wie die [...]

  • Kiebitz

Intensive Landwirtschaft verdrängt Kiebitze.

"Kiewitt, Kiewitt" klingt es ein wenig schrill  wenn er fliegt - der Kiebitz. Die Vogel gehört zu den sigenannten Regenpfeifern, sieht aus der Entfernung  schwarz und weiß gefärbt aus. Das Männchen trägt auf seinem Kopf [...]

  • Müll am Meer

712 Müllteile pro hundert Meter Strand

"Müll im Meer ist ein enormes Problem. Und es geht allein vom Menschen aus. Wir sind in der Pflicht, diese Belastung auf den kostbaren Lebensraum Meer zu reduzieren", erläutert der schleswig-holsteinische Umweltminister Minister Robert Habeck.Jährlich [...]