Bundesregierung

  • Spree in Kossenblatt,

Sulfatbelastung der Spree höher als bislang bekannt

Der Bund hält eine Studie über die Verantwortung des Braunkohlenbergbaus für die hohe Sulfatbelastung der Spree unter Verschluss. Das berichtet das Nachrichtenmagazin der Spiegel in seiner am Sonnabend erscheinenden Ausgabe. Demnach gehen im Südraum der [...]

Carbon Bubble -Gefahr für die Finanzwirtschaft?

Die Bundesregierung sieht Klärungsbedarf über die Gefahren, die von einer sogenannten Carbon Bubble auf den Finanzsektor ausgehen könnten. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel in einer Vorabmeldung. Sie prüfe derzeit die Möglichkeit, ein Forschungsgutachten hierzu [...]

Bundesregierung prüft Alternativen zur Klimaabgabe

Die Bundesregierung prüft eine Alternative zur geplanten Klimaabgabe für Kohlekraftwerke. Der Vorschlag der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) sieht eine deutlich stärkere Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), ein Auktionsverfahren für Kraftwerke, die als Reserve bei [...]

Crowdinvestingschutz soll weniger stark reguliert werden

Die Crowdinvesting-Branche kann auf eine weniger starke Beschränkung der Schwarmfinanzierung hoffen. Das berichtet der Spiegel in seiner am Sonnabend erscheinenden Ausgabe. Bundesrat und Bundestag haben Einwände gegen die Pläne der Bundesregierung angemeldet, der Unternehmensfinanzierung durch [...]

Umweltverbände kritisieren Meeresschutzpläne der Bundesregierung

Mit scharfer Kritik reagieren acht deutsche Umweltverbände auf die aktuellen Meeresschutzpläne von Bund und Ländern. „Der vorliegende Entwurf enttäuscht. In dieser Form wird er kaum verhindern, dass Düngemittel, Pestizide und andere Gifte aus der Landwirtschaft [...]

Greenpeace: Bremse lockern beim Ausbau der Erneuerbaren Energien

Das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 der Bundesregierung wird nicht zum von der Bundesregierung gewünschten Ziel des Erreichens der Klimaziele führen. Dies stellt die Umweltorganisation Greenpeace fest. Lockere die Bundesregierung nicht die Bremse beim Ausbau der Erneuerbaren [...]

Europäische Lösung für Kapazitätsmarkt gefordert

Der Bundesverband der Energiewirtschaft (BDEW) fordert angesichts der Diskussion über einen Kapazitätsmarkt in Frankreich, aber auch in Großbritannien eine europäische Lösung. Hildegard Müller, die Vorsitzende der haupgeschäftsführung des mächtigen Branchenverbandes: "Wie das französische Energieministerium heute [...]

ADAC: e-Autos noch zu teuer

Wer ein Elektroauto kauft, ist zwar zehn Jahre lang von der Kfz-Steuer befreit und soll in Zukunft auch von Sonderparkplätzen, günstigeren Parkgebühren und einer Fahrerlaubnis für Busspuren profitieren: Bei der Rentabilität, sprich den Autokosten pro [...]

Bundeskabinett verabschiedet NAPE

Das Bundeskabinett hat heute den  Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz und das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 verabschiedet. Damit soll Deutschland die Klimaschutzziele, die gefährdet zu sein schienen, nun doch nochzu erreichen. Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar [...]