Frank Tetzel

Über Frank Tetzel

Frank Tetzel ist Journalist und Chefredakteur von FAIReconomics mit den Schwerpunkten Renewable Energies, (e)-Mobilität, Wasserstoff, Wirtschaft, Politik und Nachhaltigkeit.

FAIReconomics Newsletter Week 17/24

to the German edition Traffic light coalition postpones climate protection: After lengthy negotiations, the SPD, Greens and FDP parliamentary groups in the Bundestag have agreed a reform of the Climate Protection Act and a support [...]

FAIReconomics Newsletter KW17/24

zur englischen Ausgabe Ampel-Koalition verschiebt Klimaschutz: Nach langwierigen Verhandlungen haben die Bundestagsfraktionen von SPD, Grünen und FDP eine Reform des Klimaschutzgesetzes und ein Förderpaket für die Solarindustrie beschlossen, welche bürokratische Hürden abbauen und sektorspezifische Ziele [...]

FAIReconomics Newsletter Week 15/24

to the German edition Activists on climate hunger strike appeal to Scholz: In Berlin, climate activists, including 49-year-old engineer Wolfgang Metzeler-Kick, who has been on hunger strike since 7 March, have called on Federal Chancellor [...]

FAIReconomics Newsletter KW 15/24

zur englischen Ausgabe Aktivisten im Klima-Hungerstreik appellieren an Scholz: In Berlin haben Klimaaktivisten, darunter der 49-jährige Ingenieur Wolfgang Metzeler-Kick, der seit dem 7. März im Hungerstreik ist, Bundeskanzler Olaf Scholz aufgefordert, sich klar zu einer [...]

FAIReconomics Newsletter Week 11/24

to the German edition (Photo: Bundesrechnungshof) Federal Court of Auditors criticises Habeck's energy transition: In a 58-page report, the auditors from Bonn have meticulously highlighted what they believe is missing from the narrative often propagated [...]

FAIReconomics Newsletter KW 11/24

zur englischen Ausgabe (Foto: Bundesrechnungshof) Bundesrechnungshof bemängelt Habecks Energiewende: In einem 58-seitigen Bericht haben die Prüfer aus Bonn minutiös aufgezeigt, was ihrer Meinung nach an der von Robert Habeck oft propagierten Erzählung fehlt: [...]

FAIReconomics Newsletter Week 10/24

to the German edition EU supply chain law fails to secure majority: The EU supply chain law, which was intended to oblige large companies to be more sustainable by making them responsible for the negative [...]

FAIReconomics Newsletter KW 10/23

zur englischen Ausgabe EU-Lieferkettengesetz findet keine Mehrheit: Das EU-Lieferkettengesetz, das große Unternehmen zu mehr Nachhaltigkeit verpflichten sollte, indem es sie für die negativen Auswirkungen ihrer Tätigkeiten auf Menschenrechte und Umwelt verantwortlich macht, hat im Ministerrat [...]

FAIReconomics Newsletter Week 08/24

to the German edition Why 2024 could be a decisive year for climate protection: In 2024, more than four billion people in over 70 countries will go to the polls, representing around half of the [...]

FAIReconomics Newsletter KW 08 /24

zur englischen Ausgabe Warum das Jahr 2024 entscheidend für den Klimaschutz werden kann: Im Jahr 2024 werden mehr als vier Milliarden Menschen in über 70 Ländern zur Wahlurne schreiten, was rund die Hälfte der globalen Bevölkerung [...]

Nach oben